Fredl2 23-6-17

Einträge 01-06/2017

Eine unglaubliche Leistung am 23-24. Juni vom Ultraläufer  Fredl Zitzenbacher :

11:00 p.m. Start of The North Face® Lavaredo Ultra Trail 120 km +5800 Höhenmeter)

Und gefinisht in 23 St 19 Min
Fredl “…ein unglaublich schöner Trail rund um Cortina d’Ampezzo der mir alles abverlangt hat….”

Gratulation!! Super g`macht!


Am 25. Juni an Metropol Marathon in Fürth
Gerhard Wally finisht in 4:20:33

Wally 25-6-17

 

 

 

24. Juni Hohe Veitsch Trailrun, 54 km im 28-34 °

Jerome Segal finisht in 6:35:25
Jerome ” It has never ne so easy, so nice!”
Jerome 24-6-17

 

 

 

Gratulation!
++admin++


Am 17. Juni in Salzburg Werner Kroer gefinisht an Mozart Scenic 42,6 Km Trail ( Österreich schönster Ultra Panoramalauf ) in 5:56:30.

Gratulation!!
++admin++


Nachtrag vom Wochenende:

14. Juni 2017 6.th International Marathon of Kyrgystan “RUN the Silk Road”

Ernst Fink in 4:00:29

Fink 14-6-17

 

 

 

Gratulation Ernst!
++admin++


Am 11.Juni Rhein-Ruhr-Marathon Duisburg

Gerhard Wally finisht in 4:31:11

100 km von Wien – Staatsmeisterschaften im Ultralauf am 10. Juni

Josef Stöger läuft 90 km in 11:39:08  (Sieger in seiner Altersklasse)
Andy Kapui schafft 60 km in 09:11:32

Gratulation! Super g`macht!
++admin++


Am Pfingst-Wochenende ( 3.-4. Juni) gab es wieder eine starke Beteiligung von unseren Klubmitglieder an verschiedenen Schauplätzen:

3. Juni Stockholm Marathon

Jerome Segal in 3:11:48Jerome 4-6-17

 

 

 

4. Juni Sommeralm Marathon
Thomas Lanz in  4:54:06
Martin Zehentner in 5:46:14
Andy Kapui in  6:31:11

4. Juni Mannheim Der SRH Dämmer Marathon
Gerhard Wally finisht seinen insgesamt 620. Marathon in 4:14:46

4. Juni Keszthely Marathon

Medail 5-6-17Hitzemarathon bei mehr als 30° und kaum Schatten Werner Kroer in 5:03:53

 

 

 

Gratulation :-)
++admin++


Nachtrag vom Wochenende:

28. Mai 2017 Liverpool Marathon

Ernst Fink in 03:35:23
Richard Barker in 03:52:26

28. Mai 2017 Regensburg Marathon

Gerhard Wally finisht seinen insgesamt 619. Marathon in 04:24:05

Wally 28-5-17

Zitat auf Facebook: Sonne, Sommer, warm bis heiß, der heutige Tag war für alle Tätigkeiten im Freibad geeignet, für’s Marathonlaufen eher nicht 🏃 🏃 🏃.

Gratulation :-)
++admin++


26, – 28, Mai 2017 Ultra 48 Stunden Gols

Drei unserer Clubmitglieder wollten es wissen. Wie weit komme ich in 48 Stunden, das herausragende Ergebnis:

Josef Stöger läuft gewaltige 224 Kilometer und 854 Meter
Andy Kapui stolze 200 Kilometer
Martin Zehentner 153 genussvolle Kilometer

Wir gratulieren unseren Ultra Helden!

++admin++


25. Mai 2017 Kirchdorf an der Krems Über Drüber Marathon

Die im Jahr 1994 gegründete Laufgemeinschaft Krems veranstaltet nun mehr schon seit mehr als 20 Jahren Stadtläufe, darunter auch den mit 1300 HM sehr herausfordernden Über drüber Marathon, den Gerhard Wally bereits zum 8. Mal heuer in seiner drittschnellsten Zeit von 04:54:50 finishen konnte. Hier seine “Überdrüber” Statistik:

13/05/2010 – 5.02.49 – 379. Marathon
02/06/2011 – 4.27.12 – 421. Marathon
17/05/2012 – 4.37.47 – 460. Marathon
09/05/2013 – 4.58.56 – 500. Marathon
29/05/2014 – 5.25.44 – 511. Marathon
14/05/2015 – 4.58.34 – 542. Marathon
05/05/2016 – 4.55.59 – 578. Marathon
25/05/2017 – 4.54.50 – 618. Marathon

Wally 25-5-17

 

 

Gratulation Gerhard! Super gmocht :-)

++admin++


21.Mai 2017 ein besondere Ultralauf von Fredl Zitzenbacher (sein #60.Maratho/Ultra)

SCHWARZACH TRAIL Salzburgerland HFR (47 Kilometer 2800 Höhenmeter)- (seit 19 Jahren Fredl der Veranstalter!)

laut Fredl “…bereits zum Vierten mal haben wir den Helfer Lauf im Vorfeld unseres Lauffestes in Angriff genommen – natürlich alles so wie es sein muss – mit offizieller Zeitnehmung, 3 Labestationen, Pflichtausrüstung, Zeitlimit, …..
….auch bereits zum Vierten mal war das Wetter eher Bescheiden – aber beim Jubiläums- Marathon konnte das die Stimmung nicht verderben ….
…. übrigens – alle haben es wieder geschafft – 9 Std 41 Minuten – Hurra -”

2800 HM Gratulation!


20. Mai 2017 Oberwart

Zum 6. Mal lud Peter Linsbauer zum Marathon und 6 Stunden Ultra ins Südburgenland und zahlreiche Clubmitglieder sind seiner Einladung gerne gefolgt. Bei durchwegs sonnigen aber stark windigen Wetter finishten

Gerhard Wally in 4:09:27
Josef Stöger seinen 50. Marathon :-) in 4:40:15 (Sieger in seiner Altersklasse)
Werner Kroer in 4:50:45
Andy Kapui (6h Ultra): 43,869 KM

Gratulation an alle!
++admin++


7. Mai 2017 Salzburg Marathon

Gerhard Wally in 3:44:08
Bernhard Bruckner 3:46:07
Josef Stöger in 4:17:13
Eveline Rac in 4:35:17  ihr 30. Marathon Jubiläum  :-) :-)
Richard Barker in 4:44:55

Eveline 7-5-17

 

 

 

Eveline auf Facebook: “Ich habe den 30.Marathon in Salzburg gefinisht 🎉👍🎉👍verlorenes Kappal-Heftiger Regen-Bauchmuskel war beleidigt, ich bin die 2.Runde noch chilliger gelaufen.  Waaahsinnn 2Wochen nach Wien wieder einen Marathon gefinisht.  Ich bin einfach nur überwältigt–”

Gratulation!
++admin++

6. Mai  2017  Griaß di´ beim WelschLauf Südsteiermark!

Der WelschLauf verbindet die WelschRegion mit der SchilcherRegion. Entlang rebenbewachsener Hänge, durch idyllische Weinorte und über die südsteirische Weinstrasse verläuft die Strecke dieses einzigartigen Marathons.Fast 1440 Höhenmeter sind auf der Marathondistanz zu überwinden.

Unsere Fredl Zitzenbacher , Werner Kroer  und Ernst Fink waren dabei.

Fredl Zitzenbacher in 03:54:40
Ernst Fink in 04:13:05
Werner Kroer in 05:06:33

Gratulation!
++admin++


30.April 2017 – Rimini Marathon

Ernst Fink in 03:44:31

30. April 2017 – Metro Marathon Düsseldorf

Gerhard Wally in 03:53:45

wally 29-4-17

 

 

 

Das 3. Rennen en suite unter 4 Stunden! Feine Leistung – Gratulation!

29. April 2017 – 12 Stunden von Langenzersdorf

Andy Kapui schafft knapp 75 km in 11 h 19 min 34 sec                           Josef Stöger läuft knapp 62 km in 7 h 38 min 15 sec

Andy 29-4-17

 

 

Super Leistung – Gratulation!

Unser neues Clubmitglied Fredl Zitzenbacher läuft am 29. April 2017  im Rahmen des Innsbruck Alpin Trail Festival 2017 den Marathon (inkl. 1000 HM) in 04:01:15 und kommt auf Rang  6 in der Klasse Senior Men (M50)

Tolle Performance – Gratulation!

++Börni++

Ernst Fink finisht am 23. April 2017 den VI. Almaty Marathon in Kasachstan in 03:53:53

Gratulation! Super g`macht!

 


 

23. April 2017 der 34. Vienna City Marathon, das Theater der Emotionen :-)  Im Aprilwetter Starker Auftritt des 100 MCA!

Jérôme Segal in 3:17:35
Bernhard Bruckner in 3:37:41
Thomas Lanz in 3:41:00
Gerhard Wally in 3:48:06
Michael Reichetzeder in 4:04:50
Josef Stöger in 4:21:10
Ambros Mühlbachler in 4:22:22
Eveline Rac in 4:26:36
Bernhard Keiler in 4:32:11
Werner Kroer in 4:38:43
Herbert Bauer in 5:34:27

 

Super g`macht!! Herzliche Gratulation!
++admin++


Nachträgliche Meldung:

an LCC Frühlingsmarathon finisht auch
Martin Weiss in 3:33:37

Sonntag 9. April 2017 Kaiserwetter und zwei heimische Marathon am Programm mit starker Beteiligung der 100MCA Athleten.

Nr. 1: Wien Prater: 5. Internationaler LCC FRÜHLINGSMARATHON  in memoriam Adolf Gruber (Clubgründung vor genau 40 Jahren)

Werner Kroer in 4:18:58
Josef Stöger in 4:24:07
Bernhard Keiler in 4:27:19

Nr.2:16. Linz Donau Marathon
Gerhard Wally in 3:55:39
Michael Dorfstätter in 4:24:19

Wally 9-4-17

 

 

 

 

Super g`macht!! Herzliche Gratulation!
++admin++


Am 1. April (kein Scherz) finishten  Josef Stöger und Andy Kapui den 6. Laseer Benefizlauf, 6h Lauf !

Josef:  Distanz 48,77450 km in 5:48:46 und damit den 2. Platz seiner Altersgruppe erreicht.
Andy: Distanz 43,07172 km in 5:48:23

Andy 1-4-17

 

 

 

 

Gerhard Wally finisht am 2.4.2017 den Rom Marathon in 04:08:18.

Wally 2-4-17

 

 

 

Gratulation!
++admin++


26.3.2017 UNESCO cities Marathon, Aquileia, Italy

Medail 27-3-17Vier 100MCA teilgenommen

Gerhard Wally in 4:15:27
Bernhard Keiler in 4:19:01
Werner Kroer in 4:18:56
Herbert Bauer in  5:15:27

Gratulation!
++admin++


Am 19.3.2017 an Welt Down Syndrom Tag Marathon in Fürth wurde der 100MCA vertreten durch

Gerhard Wally in 4:11:01 und Josef Stöger in 4:45:00.

Am 18.3. finisht Jérôme Segal sein erste Ultra im 2017 an ECOTRAIL de Paris, 80 km in 10:16:50!

Gratulation!
++admin++


Nachträglich dürfen wir zu einen goßartigen Leistung von unserem Ultraläufer Ambros Mühlbachler gratulieren!

Er hat vom 19.2. bis 30.2. am Philippinenlauf teilgenommen.
Insgesamt 278 Kilometer in sechs Etappen, Distanzen zwischen 43 und 50 Kilometer waren zu absolvieren. Es ging durch dichten Dschungel, entlang von traumhaften Stränden und über gebirgiges Gelände. Einfach ein Wahnsinn.

Mühlbachler1 17-2-17

Einen ausführichen Report gibt es hier:

https://www.meinbezirk.at/freistadt/sport/pregartner-laeufer-als-pionier-auf-den-philippinen-d2056893.html

Megastarke Leistung, Gratulation!

++admin++


Am 12.3 zogen sich Gerhard Wally und Werner Kroer wieder  einmal die Marathonschuhe an:

Gerhard Wally finishte den Bienwald Marathon in  04:12:08
Werner Kroer den Brescia Art Marathon in 4:14:25.

Werner 12-3-17

 

 

 

Gratulation!
++admin++


Ergebnisse vom ersten März Wochenende:

Treviso 1.4. Marathon am Sonntag 5. März 2017, der wo Start und Ziel in Conegliano ist:

Börnie,herbert,gerhard 5-3-17Gerhard Wally: 03:56:36
Bernhard Keiler: 04:28:15
Herbert Bauer: 05:45:19

 

 


Zitat Gerhard auf FB:  “Km 0-30 perfekter Trainingslauf für Zielzeit 3.34-3.39. Zwei tolle Bellas als Pacemakerinnen. Für die restlichen 12,2 noch Übungszeit erforderlich. Insgesamt Veranstaltung sehr einladend zum Wiederkommen.”

Ergebnisse vom letzten Februar Wochenende:

Gerhard Wally finisht am 26. Februar den Verdi Marathon von Salsomaggiore nach Busseto (Italien) in hervorragenden 03:50:39

Werner Kroewar beim Marathon in Moravske Budajovice (Tschechien) am 25. Februar in 04:30:50 erfolgreich.

Wir gratulieren herzlich!

++Bö++


Ergebnisse vom Wochenende:

am Samstag, den 18.2.2017 finishte
Bernhard Keiler  den Red Rock Canyon Marathon in Las Vegas, Nevada, USA in 4:43:36

am Sonntag, den 19.2.2017 finishten
Eveline Rac den Sevilla Marathon in Spanien in 4:37:53 und 
Gerhard Wally  den Terni Marathon in Italien in 3:56:37

Gratulation!
++admin++


Aktuelle Ergebnisse vom 24. Johannesbad Thermenmarathon 2017:

Thomas Lanz: 03:49:10
Michael Dorfstätter: 04:28:52
Gerhard Wally: 04:33:05
Werner Kroer: 04:38:41
Richard Barker : 04:55:41

Zitat auf FB: Johannesbad “die größte Therme Mitteleuropas” Thermen Marathon 2017 in Bad Füssing: mit 4h53 knapp am DNF vorbeigeschrammt. Das heißt, bei einem Zielschluss von 5 Stunden eigentlich gute 6 Minuten bestes Lauferlebnis verschenkt

Gratuliere! Starker Auftritt des 100 MCA!

++Bö++


News vom vergangenen Wochenende:

Am 27. Jänner bzw. am 28. Jänner früh in der Früh finishten  Josef Stöger und Andy Kapui den legendären 24h Burgenland 120km ! Extrem Tour 01/XVII beide in einer Zeit unter/um die 20 Stunden. Josef in 19:54 und Andy in 19:59.

Bericht von Andy: Andy News-24h Burgenland

Bericht mit Josef: Bericht – Burgerland wirklich extrem

Wir gratulieren den beiden Ultras (Eisbären) zu dieser gewaltigen Leistung!

++Bö++


Am 22.01. startete Andy Kapui sein Marathonjahr auf Gran Canaria in 5:04:32. Statt -12 ℃ strahlende Sonne in der Heimat, konnte er die zahlreichen plus Grade auf den Kanaren genießen  :-)

Andy 22-1-17

 

 

 

Am 21.01 finishen Börnie und Herbert den Mercury Budweis Marathon in der Tiefgarage eines Einkaufszentrums bei angenehmen Plusgraden mit 64 Runden und hunderten Kurven in 4:30:59 bzw. in 5:07:57 mit Erfolg. Neben dem 100er Club war auch der Laufstammtisch Flotte Sohle aus Linz stark vertreten.

++admin++


Das Marathonjahr hat noch gar nicht richtig begonnen und schon wieder erfolgreiche Zielankünfte unserer 100 MCA Mitglieder. Gratulation!!!

Werner Kroer und Josef Stöger trotzen am 7. Jänner der extremen Kälte und finishen den Kolàrovo Marathon (Slowakei)  Werner in 04:57:05 und Josef in 04:31:25.

Werner auf FB: … ok, Wintermarathons können durchaus ihren Reiz haben. Heute aber: -12℃ durchwegs, die zweite Hälfte dann im Eiswind. Kopfbedeckung u Handschuhe gefroren, Eisbananen an der Labe, zum Glück heißer Tee..

++Bö++


Das Jahr war noch nicht 14 Stunden alt und Gerhard Wally  und Bernhard Keiler haben schon die erste Medaille im Jahr 2017 beim First Marathon in Calderara di Reno (Nähe Bologna) erlaufen. Gerhard in 4:57:13 , Börnie in 4:36:20.

++admin++


Wie alle Jahre wieder schließt Gerhard Wally das Jahr mit dem Maratona San Sylvestre in Caldera in Reno ab.
Heuer in 4:20:01.

wally-31-12-16

 

 

Buon anno 2017 a tutti🏃 🏃 🏃!
Prosit!
++admin++

Besucherzahl : 6 .